Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie geht es weiter mit der Windkraft in Heimsheim und in Baden-Württemberg?

4. April//19:00 - 22:00

Einladung zum Bürgerdialog und zur Informationsveranstaltung zum Thema Windkraft in Heimsheim, im Enzkreis und in Baden-Württemberg

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Klimawandel und Energiewende zählen zu den großen Themen unserer Zeit. Eng verknüpft damit ist der Ausbau der Windkraft, auch bei uns im Land und im Enzkreis.

Aufgrund des geringen Windvorkommens in Baden-Württemberg steht die FDP dem von der Grün-Schwarzen Landesregierung vorangetriebenen Ausbau der Windkraft sehr kritisch gegenüber. Wir sehen den Beitrag Baden-Württembergs zur Energiewende mehr in den Bereichen Forschung und Entwicklung.

Um so mehr freut es mich, dass zwei geplante Windkraftprojekte bei uns im Enzkreis bzw. an der Kreisgrenze (BB-02 und PF-14) bei Heimsheim zunächst abgewendet werden konnten. Die dort für Windkraft im Regionalplan vorgesehenen Flächen sind in Gemeindeeigentum. Die Gemeinderäte möchten die Flächen aber nicht für die Windkraft zur Verfügung stellen.

Die Landesregierung verfolgt eine Maximalplanung, möglichst viele Flächen sollen für die Windkraftnutzung ausgeschrieben werden. Auf die Interessen der Gemeinden, regionale Besonderheiten, Landschaftsschutz oder Schattenschlag auf Wohnbebauung wird oft nur wenig Rücksicht genommen. Deshalb setzt sich die FDP für einen Mindestabstand von 1.500 Metern zwischen Windkraftanlagen und Wohnbebauung ein. Der derzeitige Mindestabstand wird den immer größer werdenden Windkraftanlagen nicht mehr gerecht. Auch soll ein Ausverkauf des Staatswaldes von ForstBW an Investoren begrenzt werden.

 

Ich möchte mit Ihnen über die zukünftige Entwicklung der Windkraft im Enzkreis und Baden-Württemberg ins Gespräch kommen und lade Sie herzlich zum Informationsabend und Bürgerdialog ein.

Die Veranstaltung findet statt unter den Titel:

Wie geht es weiter mit der Windkraft in Heimsheim und in Baden-Württemberg

am Donnerstag, 04. April 2019, um 19:00 Uhr

im Gasthaus zum Waldhorn, Hauptstraße 9, 71296 Heimsheim

 

Zum anschließenden Gespräch stehen die Landtagsabgeordneten der FDP Prof. Dr. Erik Schweickert und Andreas Glück gerne bereit.

 

Anbei finden Sie eine separate Einladung für die Veranstaltung, die Sie gerne weiterverbreiten dürfen.

Details

Datum:
4. April
Zeit:
19:00 - 22:00

Veranstalter

FDP-Bezirksverband Nordschwarzwald
E-Mail:
info@fdp-nordschwarzwald.de
Website:
www.fdp-nordschwarzwald.de