FDP/FW/UB/LED-Fraktion froh über Genehmigung von Bergwacht-Fahrzeug Fraktion mahnt künftig raschere und pragmatischere Entscheidungsfindung an

Die FDP/FW/UB/LED-Fraktion zeigt sich erfreut und erstaunt über die Antwort von Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder auf einen Brief, in dem die Fraktion dafür geworben hatte, ein All-Terrain-Vehicle der Bergwacht Schwarzwald,...
weiterlesen…

Rülke unterstützt WTB-Klage gegen die Landesregierung

Der Fraktionsvorsitzende der FDP/DVP-Fraktion im baden-württembergischen Landtag und Pforzheimer Abgeordnete Dr. Hans-Ulrich Rülke, steht im Kampf um die Wiedereröffnung der Tennishallen im Land an der Seite des Württembergischen Tennisverbands (WTB),...
weiterlesen…

Rülke: Können vollmundige Ankündigung von Lucha nicht bestätigen Impftermine nach wie vor knapp

Der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion und Pforzheimer Abgeordnete Dr. Hans-Ulrich Rülke zeigt sich verwundert über die vollmundige Ankündigung von Gesundheitsminister Manfred Lucha, jedem aus der ersten Prioritätsstufe Impftermine anbieten zu können....
weiterlesen…

Zwischen Lockdown und Hilfen – Perspektiven für Kultur und Handel? mit Spitzenvertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur WebTalk am Dienstag, 23. Februar um 18Uhr

Die Durchschlagskraft der „Bazooka“ des Bundes zur Kompensation der Einkommensausfälle für Kultur und Handel blieb bislang aus. Zu viele Betroffene warten nach wie vor auf die Corona-Unterstützungsleistungen. Der andauernde Lockdown...
weiterlesen…

Pressemitteilung: Digitaler Landeshauptausschuss der FDP BW – Baden-Württemberg braucht eine Trendwende und einen Impuls!

Auf ihrem digitalen Landeshauptausschuss im Congress Centrum Pforzheim hat die FDP Baden-Württemberg am heutigen Samstag letzte programmatische Impulse im Wahlkampfendspurt zur Landtagswahl am 14. März gesetzt. „Wir Freie Demokraten sind...
weiterlesen…

Anwohner in Straubenhardt fordern weiter Maßnahmen für mehr Sicherheit und weniger Lärm im Verkehr – Unterstützung von Landtagsabgeordnetem Erik Schweickert

Auf altbekannte Probleme stieß der FDP-Enzkreisabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert wieder einmal bei einem Ortstermin zur Verkehrssituation am vergangenen Mittwoch. Der Liberale besuchte für einen Nachfolgetermin mit Anwohnern das Straubenhardter...
weiterlesen…

Kritik von Schweickert wegen Phosphat- und Nitratgebieten

Der FDP-Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert kritisiert das Umweltministerium wegen der mangelnden Einbeziehung des Landratsamts und der betroffenen Landwirte bei der Ausweisung von gelben und roten Gebieten im Enzkreis. Er...
weiterlesen…

Zwischen Lockdown und Hilfen – Perspektiven für Kultur und Handel? mit Spitzenvertretern aus Politik, Wirtschaft und Kultur WebTalk am Dienstag, 23. Februar um 18Uhr

Die Durchschlagskraft der „Bazooka“ des Bundes zur Kompensation der Einkommensausfälle für Kultur und Handel blieb bislang aus. Zu viele Betroffene warten nach wie vor auf die Corona-Unterstützungsleistungen. Der andauernde Lockdown...
weiterlesen…

Expertentalk „Wirecard – Aufstieg, Fall und die Rolle des Staates“ Rülke: Verhalten der Bundesregierung hat Vertrauen in den Aktienmarkt verspielt Spitzenkandidat der FDP fordert schnelle Konsequenzen zum Schutz der Anleger

Unter dem Titel „Wirecard – Aufstieg, Fall und die Rolle des Staates“ haben am Donnerstag den 18. Februar 2021 der Spitzenkandidat der FDP Baden-Württemberg und Fraktionsvorsitzender der FDP/DVP Dr. Hans-Ulrich...
weiterlesen…

Wunsch nach mehr Verantwortung für Kommunen in Verkehrsfragen FDP-Abgeordnete diskutieren über effektiven Lärmschutz

Wie kann effektiver Lärmschutz aussehen? Über diese Frage diskutierte der FDP-Enzkreisabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert gemeinsam mit seinem Fraktionskollegen und verkehrspolitischen Sprecher der FDP/DVP-Landtagsfraktion Jochen Haußmann am vergangenen Montag. „In...
weiterlesen…