Schweickert beglückwünscht Enzkreisgemeinden zur Aufnahme ins Städtebauförderprogramm 2019 mit 8,4 Mio. Euro

„Städtebauförderung bedeutet nicht nur Fördermittel für die Region, sondern auch dass zukunftsträchtige Investitionen getätigt werden“, äußert sich der FDP-Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert zum aktuellen Städtebauförderprogramm der Landesregierung. Dieses Jahr...
weiterlesen…

Erinnerungen an Klaus Kinkel, den Bundesminister des Auswärtigen a.D. und seine Besuche in Straubenhardt.

Die Mitglieder des FDP-Ortsverbandes Straubenhardt haben einen treuen Freund und Unterstützer verloren.Traurig nehmen wir Abschied von einem großen Staatsmann und wahren Freien Demokraten. Immer wieder hatte Klaus Kinkel in engagierten...
weiterlesen…

Kommunale Sicherheit als Thema beim Zwei-Bezirke-Forum der Freien Demokraten

„Herausforderungen für die innere Sicherheit in den Städten und Gemeinden“ war das Vortragsthema beim alljährlichen Zwei-Bezirke-Forum der FDP-Bezirksverbände Nordschwarzwald und Mittelbaden im Gasthof Löwen in Ellmendingen. Als Referenten konnten der...
weiterlesen…

Freie Demokraten Pforzheim/Enz nominieren Europakandidat

Die Europawahl im nächsten Jahr warf auch bei der Kreismitgliederversammlung des FDP-Kreisverbands Pforzheim/Enz ihre Schatten voraus. Als Kandidaten zur Europawahl stellten sich Roland Papesch und Rainer Semet den Mitgliedern im...
weiterlesen…

„Gestalten statt zögern….“ – Mehr Frauen in die Politik!

Wie wichtig Politik für Frauen, von Frauen und vor allem mit Frauen ist, zeigt sich nicht nur im unmittelbaren Umfeld der Gemeinden. In Baden-Württemberg, in Deutschland und ja, in ganz...
weiterlesen…

Alle Kreistagsfraktionen über das Vorgehen der Pforzheimer Baubürgermeisterin verärgert – Der Enzkreis wird sich nicht finanziell beteiligen

„Zielgerichteter als Frau Schüssler kann man ein potenziell gemeinsames Projekt nicht zerstören“ so die Fraktionsvorsitzenden der fünf im Kreistag vertretenen Fraktionen von FWV, CDU, SPD, Grüne und FDP. Dies reagieren...
weiterlesen…

FDP diskutiert in Heimsheim Windkraft und erneuerbare Energien

„Ein Kriterium sollte erfüllt sein, es sollte Wind wehen.“, kommentierte Landtagsabgeordneter Andreas Glück die Windkraftplanung. Der energie- und umweltpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion war auf Einladung des Enzkreisabgeordneten Prof. Dr. Erik...
weiterlesen…