Author Archives: Malte Wessels

Sommerschule in Wiernsheim soll helfen Lernlücken zu schließen Schweickert: „Sommerschulen stärken Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler. Trotzdem braucht es weitere niederschwellige Angebote zum Aufholen von Lerndefiziten“

„Ich freue mich, dass es auch im Enzkreis in den Sommerferien eine Sommerschule geben wird, die gerade in Zeiten der Pandemie dabei helfen kann, entstandene Lernlücken zu schließen und sowohl...
weiterlesen…

Schweickert freut sich über Landesförderung für Nahwärmenetz in Niefern-Öschelbronn

Angesichts der heute vom Landesumweltministerium bekanntgegebenen Förderung des geplanten Nahwärmenetzes in Niefern mit 200.000 Euro, freut sich der FDP-Enzkreisabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert über die Unterstützung der Bemühungen der Gemeinde...
weiterlesen…

FDP-Fraktion unterstützt Mittelbereitstellung für Luftreinigungsgeräte Liberale begrüßen Vorlage von Sozialbürgermeister Frank Fillbrunn

Die FDP-Fraktion im Gemeinderat Pforzheim kündigt an, für die am Freitag zugestellte Beschlussvorlage zur Mittelbereitstellung für Luftreinigungsgeräte in Schulen und Kitas zu votieren. „Die FDP im Bund, im Land und...
weiterlesen…

Schweickert schlägt Verlegung des Enztalradwegs an Enzufer vor „Nähe zur Enz garantiert Sicherheit für Radfahrer und ungestörtes Arbeiten im Baufeld der A 8“

Nachdem das Landesverkehrsministerium seine Ablehnung einer Einhausung des Enztalradwegs während des Ausbaus der Enztalquerung im Rahmen der Fragestunde des Landtags am 01. Juli 2021 noch einmal deutlich gemacht und mit...
weiterlesen…

FDP-Fraktion: Kein gemeinsamer Nahverkehr mehr mit Enzkreis! Nach Unwahrheiten und Dilettantismus von Landrat und Kreisverwaltung soll Pforzheim sich Stuttgarter oder Karlsruher Verkehrsverbund anschließen

Die FDP-Gemeinderatsfraktion der Stadt Pforzheim kündigt an, keinen Vorlagen mehr zuzustimmen, die einen gemeinsamen öffentlichen Personennahverkehr der Stadt Pforzheim mit dem Enzkreis betreffen. „Unser Vertrauen in den Enzkreis ist beim...
weiterlesen…

IHK Nordschwarzwald erhält Landesfördergelder für regionale Innenstadtberater Rülke und Schweickert: „Belebung der Innenstädte nach Corona muss Priorität haben“

„Die Belebung der Innenstädte nach Corona muss eine der Prioritäten der Landesregierung sein. Deshalb freuen wir uns, dass nun ein erster Schritt gegangen wird, um den Einzelhandel zu stärken“, erklären...
weiterlesen…

FDP-Fraktion skeptisch bei Arlinger-Projekt Identitätsstiftender Stadtteilbau in Brendstraße erhaltungswürdig

Dem geplanten Abriss historischer Gebäude im Pforzheimer Stadtteil Arlinger durch die gleichnamige Baugenossenschaft steht die FDP-Fraktion skeptisch gegenüber. „Mir wurde von mehreren Anwohnern großes Bedauern über den potenziellen Verlust identitätsstiftender...
weiterlesen…

FDP-Fraktion in Sorge wegen Nachtragsvertrag zur City-Ost Bedenken zur Stadtentwicklung am Schloßberg werden größer, nicht kleiner

Die FDP-Fraktion sieht sich in ihren Bedenken hinsichtlich des Prestigeprojekts Innenstadtentwicklung-Ost angesichts des Inhalts des von der Stadtverwaltung vorgelegten Nachtragsvertrags bestätigt. „Unsere von Anfang an kommunizierten Sorgen, der Investor könnte...
weiterlesen…

Rülke zur Besichtigung im Bürgerhaus Buckenberg-Haidach Anmietung für Veranstaltungen wird auch in Zukunft möglich sein, lärmintensive Feiern jedoch weiter schwierig

Der Pforzheimer Abgeordnete und Stadtrat Hans-Ulrich Rülke hat am Dienstag das Bürgerhaus Buckenberg-Haidach besucht. Eingeladen wurde er von der neuen Leiterin der Einrichtung Nathalie Pavan, die seit September 2020 das...
weiterlesen…

Schweickert fordert schnelle Klarheit über Folgen von Schutzschirmverfahren bei Abellio – „Pendler im Enzkreis brauchen Sicherheit“

Angesichts der Beantragung eines Schutzschirmverfahrens des Eisenbahnverkehrsbetreibers Abellio Deutschland, der die drei Linien der RB 17 auf der Residenz- und Westbahn betreibt, fordert der FDP-Enzkreisabgeordnete und Sprecher des Aktionsbündnisses „Qualitätsoffensive...
weiterlesen…