Michael Seiß – Kandidat im Wahlkreis VIII

Michael Seiß aus Friolzheim, 50 Jahre Diplom-Verwaltungswirt (FH) Bürgermeister der Gemeinde Friolzheim Mitglied des Kreistags seit 2004 Zahlreiche Ehrenämter in Verbänden und Genossenschaften Vorsitzender des Anstaltsbeirats der JVA Heimsheim Verheiratet,...
weiterlesen…

Heiße Eisen müssen endlich angepackt werden

Vorschlag zur Offenlegung der Kosten von Doppelstrukturen in der Gemeinde Im Rahmen der Debatte des Haushalts 2019 war es wieder einmal die FW/FDP-Fraktion, die nicht davor zurückgeschreckt ist, ein weiteres...
weiterlesen…

Neuer Schildbürgerstreich in Niefern – In der Ortsdurchfahrt darf nun auf den Zebrastreifen wieder schneller gefahren werden

Nach der Posse um die unterschiedlichen Bahnsteighöhen zeichnet sich in Niefern ein neuer Schildbürgerstreich ab. Allerdings ist es diesmal nicht die Planungsabteilung der Deutschen Bahn Auslöser für ungläubiges Kopfschütteln in...
weiterlesen…

FW/FDP kritisiert Beschilderung Tempo 30 in Niefern

Die seit Anfang Mai ausgeschilderte Tempo 30 Regelung in der Hauptstraße in Niefern gibt Anlass zur Kritik. Schon bei der Entscheidung war die Entscheidung im Gemeinderat höchst umstritten. Auch innerhalb...
weiterlesen…

FDP diskutiert in Heimsheim Windkraft und erneuerbare Energien

„Ein Kriterium sollte erfüllt sein, es sollte Wind wehen.“, kommentierte Landtagsabgeordneter Andreas Glück die Windkraftplanung. Der energie- und umweltpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion war auf Einladung des Enzkreisabgeordneten Prof. Dr. Erik...
weiterlesen…

Einwände gegen Windkraft in Öschelbronn noch bis einschließlich Freitag 27.04.2018 möglich

An diesem Freitag läuft die Frist ab, bis zu der die Bürgerinnen und Bürger von Niefern-Öschelbronn noch ihre Einsprüche gegen das vom Regionalverband Nordschwarzwald geplante Windvorranggebiet „Steinbuckel“ auf Öschelbronner Gemarkung...
weiterlesen…